Die Idee zu diesem Lichtobjekt entstand 2014 bei einer wunderbaren Abendstimmung am Möhnesee. Das Grundgerüst besteht aus einer der Natur nachempfundenen Konstruktion und Statik. Dieses Lichtobjekt der „Schlangendrache“ trägt bei uns den Arbeitstitel „Möhni“. Er entstand 2015 und wurde von uns über die Jahre immer weiter perfektioniert, bis zu seiner Vollendung 2021. Seit neustem können wir die Power LEDs im Innern des Objektes auch über eine App ansteuern und verändern.